Anmeldung zum (Corona) Gottesdienst

Kirchen öffnen langsam doch Sie haben (Corona bedingt) nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen? 

Lösen Sie Ihr Problem anhand ChurchDesk Formulare und lernen Sie hier wie Sie ein Registrierungsformular für Gottesdienste erstellen und verwalten.

Erstellen Sie ein Formular aus den Vorlagen

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern wir für Sie im voraus eine passende Vorlage erstellt, mit der Sie problemlos arbeiten können. 

So erstellen Sie das Formular aus der Vorlage:

  • Gehen Sie zum Modul Formulare
  • Klicken Sie auf den grünen Knopf oben rechts "Erstellen"
  • Wählen Sie aus den verschiedenen Vorlagen die richtige aus
  • Klicken Sie auf "Vorlage verwenden"

Ihr ausgewähltes Formular ist ein Standardformular, in dem bei der Registrierung folgende Informationen abgefragt werden:

  • Vor- und Nachnamen
  • E-mail
  • Mobiltelefon 
  • Zahl der Teilnehmer
  • Kommentar 

Darüber hinaus wurde eine beispiel Beschreibung und eine Bestätigungs-E-Mail erstellt, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Passen Sie das Formular an

Nachdem Sie das Formular aus der Vorlage erstellt haben, können Sie die gewünschten Korrekturen vornehmen.

Erstellen Sie zunächst den Formulartitel, damit Sie wissen, für welches Datum die Registrierung gilt. Passen Sie dann die Formularbeschreibung an, die die Benutzer lesen können, bevor Sie das Formular ausfüllen. Es kann sich um Informationen über Vorsichtsmaßnahmen in der Kirche handeln, wie viele eingeschrieben werden können usw.

Der Titel des Formulars befindet sich auch auf der darauffolgenden Bestätigung, daher ist das Datum im Titel sehr wichtig.

Sie können dann bei Bedarf Änderungen an den Formularfeldern vornehmen:

  • Wenn eines der Formularfelder nicht gewünscht ist, können Sie auf die Schaltfläche "Entfernen" für dieses Feld klicken.
  • Wenn Sie den Titel einiger Felder ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie für jedes Feld auf "Bearbeiten" klicken
  • Wenn Sie weitere Informationen sammeln möchten, können Sie weitere Formularfelder hinzufügen.
  • Bitte fügen Sie eine Einwilligung hinzu, damit Sie später erneut Kontakt aufnehmen können

Bearbeiten Sie die Anzahl der Teilnehmer:

  • Entfernen Sie alle Wartelistenregistrierung durch Klicken auf "Entfernen", wenn Sie sich nicht für die Warteliste registrieren möchten
  • Bearbeiten Sie die Teilnehmerzahl indem Sie auf "Bearbeiten" klicken.

Wenn das Formular so aussieht, wie Sie es möchten, dann müssen Sie im nächsten Schritt  die Einstellungen des Formulars anpassen.

Klicken Sie oben auf die Registerkarte "2. Einstellungen".

Hier können Sie ein Datum eingeben, an dem das Formular automatisch geöffnet oder geschlossen werden soll. Wenn Sie diese Funktion verwenden, wird das Formular am Datum um Mitternacht automatisch geöffnet oder geschlossen. Es ist nicht möglich, eine bestimmte Zeit einzufügen.

Im Feld "Nachricht" können Sie die Bestätigungs-E-Mail formulieren. Hier können Sie zum Beispiel die Vorsichtsmaßnahmen in der Kirche nennen und Angaben zur Anfahrt machen.  Beschreiben Sie unter anderem zum Beispiel auch die Stornierungsbedingungen.

Fügen Sie dem Formular außerdem noch ein Schlüsselwort hinzu. Dies hilft Ihnen später ihre Kontakte in Ihrem Adressbuch zu filtern.

Hinweis: Das Feld "Anzahl der Antworten begrenzen" sollte nicht in Verbindung mit der Ticketfunktion verwendet werden. Das Formular wird automatisch gesperrt, wenn alle "Tickets" reserviert sind.

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche "Formular speichern".

Teilen Sie das Formular

Fügen Sie den Anmeldelink ("https: //forms.churchdesk.com/f / ..........") zur Veranstaltung und zur Website hinzu.

Der Link zum Formular kann auch im Newsletter oder per Facebook und anderen sozialen Medien geteilt werden.

Erstellen Sie ein neues Formular für jeden Gottesdienst, für den Sie sich anmelden möchten. Wenn das erste Formular mit Ihren eigenen Texten und der Anzahl der Teilnehmer usw. arrangiert ist, ist es einfach, das Formular zu kopieren:

  • Klicken Sie auf "Mehr"
  • Klicken Sie auf "Formular kopieren"
  • Das Formular ist jetzt eine Kopie des Originals, aber natürlich ohne Anmeldung.

Abonnements verwalten

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie in der Formularübersicht nachsehen, wie viele Personen und wer registriert ist. Sie können eine Liste der Anmeldungen in verschiedenen Formaten herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche "Download" klicken.

Und unsere Senioren, was machen die ohne Email?

Ein kleiner Teil unserer Kirchgänger kann sich digital nicht anmelden. Um einen Gesamtüberblick zu erhalten, kann es für das Kirchenbüro erleichternd sein, eingehende telefonische Anmeldungen gleich zu registrieren. Dann stellen Sie sicher, dass Sie nicht sowohl manuelle als auch digitale Anmeldungen in zwei verschiedenen Listen nachverfolgen müssen.

Hat das Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns