Richten Sie ChurchDesk Spenden ein

Um Tickets zu verkaufen oder Zahlungen und Spenden zu erhalten, müssen Sie zuerst Ihre Kirche und einen verantwortlichen Vertreter in Stripe registrieren. Stripe ist eine zuverlässige und sichere Online-Bank, die weltweit Milliarden von Transaktionen abwickelt.

Es gibt viele Richtlinien für die Abwicklung von Zahlungen, einschließlich der EU-Geldwäscherichtlinie, weshalb ChurchDesk mit der bekannten Online-Bank Stripe zusammenarbeitet.

Wer sollte diese Information bereitstellen?
Das Formular sollte von Ihrem Schatzmeister, Gemeinderat-Vorsitzenden (PCC?) oder einer Person mit erheblicher Verantwortung für die Kirche ausgefüllt werden.

Wenn Sie einen (PCC-Vorsitzenden) oder Schatzmeister haben, der ein digitales Formular nicht selbst ausfüllen kann, können Sie das Formular natürlich gemeinsam ausfüllen.

Wofür werden meine Informationen verwendet?
Wie jede physische Bank sollte Stripe in der Lage sein, zu garantieren, dass Sie der sind, von dem Sie sagen, dass Sie es sind. Sie müssen daher einen gültigen Ausweis vorlegen. Die ID wird NUR zu Überprüfungszwecken verwendet und wird daher NICHT für Marketing von Drittanbietern usw. verwendet.

Das Ausfüllen des Formulars dauert lange?
Das Ausfüllen des Formulars sollte nicht länger als 15 Minuten dauern. Aber wenn Sie das Formular nicht auf einmal ausfüllen können, dann können Sie das auch im nachinen tun.

WICHTIG: Stripe wird normalerweise von regulären Unternehmen verwendet, daher kann Ihnen das Format aus kirchlicher Sicht etwas seltsam vorkommen. Aber keine Sorge, wir erklären es Ihnen in der folgenden Anleitung. Denken Sie auch daran, dass Sie jederzeit unser Support-Team anrufen können.

Schritt 1 – Details zu Ihrer Kirche

Die meisten Felder im Formular sollten selbsterklärend sein. Einige von ihnen müssen jedoch möglicherweise erklärt werden, da es schwierig sein kann, sich als Kirche darauf zu beziehen.

Kirchen oder Gemeinden Name (Firmenname)
Der Name der Kirche oder Gemeinde sollte der offizielle Name sein, mit dem Stripe Ihre Kirche überprüfen kann. Erwägen Sie daher, “Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai” und nicht nur "St. Nikolai" zu schreiben.

Kurzer Kirchen name (Kurzer Firmenname – optional)
Bitte füllen Sie dieses Feld aus, da dies als Kontoauszugsbeschreibung verwendet wird und auf dem Kontoauszug Ihres Mitwirkenden erscheint. Here it would be appropreate to simply write “St. Nikolai” and not  “Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai”.

Die Adresse der Gemeinde (Registrierte Geschäftsadresse)
Als Kirche haben Sie wahrscheinlich viele Adressen, aber es ist wichtig, dass die Adresse, die Sie Stripe geben, die offizielle Adresse der Gemeindeverwaltung ist. Wenn Sie kein Pfarramt haben, geben Sie bitte die Kirchenadresse an.

Steuernummer / Ordnungsnummer (Handelsregisternummer)
Da Kirchen nicht bei einem Handelsregister registriert sind, sollten Sie stattdessen Ihre Steuernummer oder Ordnungsnummer eingeben. Wenn Sie keine Steuer oder Ordnungsnummer haben, geben Sie einfach "000000" (Nullen) in das Feld ein.

Schritt 2 – Registrieren Sie Ihren Kirchenvertreter

Das Formular sollte von Ihrem Schatzmeister, PCC-Vorsitzenden oder einer Person mit erheblicher Verantwortung für die Kirche ausgefüllt werden.

Wenn Sie einen (PCC-Vorsitzenden) oder Schatzmeister haben, der ein digitales Formular nicht selbst ausfüllen kann, können Sie das Formular natürlich gemeinsam ausfüllen.

Bestätigen Sie, dass Sie ein Vertreter der Kirche sind
Da Stripe nicht in erster Linie für Kirchen gedacht ist, sind die Kontrollkästchen am Ende dieses Schritts nicht leicht herauszufinden. Regelmäßige Unternehmen müssen möglicherweise mehr Vertreter registrieren, aber als Kirche reicht es aus, eine einzelne Person zu registrieren. Daher sollten die Kontrollkästchen für Eigentum und Verantwortung gemäß den nachstehenden Anweisungen aktiviert werden.

  • Ich besitze mindestens 25 % des Unternehmens. (Ja)
    • Sind Sie die einzige Person, die mindestens 25 % des Unternehmens besitzt? (Ja)
  • Ich bin Mitglied des Verwaltungsrats des Unternehmens (Ja)
    • Sind Sie die einzige Person im Verwaltungsrat des Unternehmens? (Ja)

3. Schritt - Überprüfung steht noch aus

Die Überprüfung kann einige Minuten bis einige Werktage dauern, wird jedoch in der Regel innerhalb weniger Stunden durchgeführt. Sobald Ihre Kirche überprüft wurde, können Sie Zahlungen und Spenden erhalten.

Folgende Schritte – Wir benötigen zusätzliche Dokumentation

In einigen Fällen kann Stripe Ihre Kirche oder Ihren Vertreter nicht anhand der bereitgestellten Basisinformationen überprüfen. Sie können daher zusätzliche Unterlagen anfordern. Als Nächstes finden Sie eine Liste mit Beispielen für die möglicherweise erforderliche zusätzliche Dokumentation.

Bestätigungsdokument hochladen

Stripe benötigt weitere Informationen, um Ihre Kirche zu überprüfen. Bitte laden Sie ein Dokument hoch, das den Namen Ihrer Kirche, die registrierte Adresse und möglicherweise die Charity-Nummer enthält. Diese Informationen müssen mit den Informationen übereinstimmen, die Stripe bereits zur Verfügung gestellt wurden.

Einige Beispiele:

  • Gewerbeschein/Gewerbeanmeldung
  • Handelsregisterauszug

Das Dokument muss gültig, repräsentativ für die aktuelle Registrierung, klar und groß genug sein, um im PDF-Format gelesen und hochgeladen werden zu können. Wenn diese Informationen auf mehrere Seiten Ihres Dokuments verteilt sind, laden Sie bitte eine PDF Datei hoch, die alle relevanten Seiten enthält

Laden Sie die ID-Überprüfung für den Vertreter der Kirche hoch

Um die Identität des Vertreters zu bestätigen, muss die Person einen von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis wie einen Führerschein oder einen Reisepass hochladen. Aus Sicherheitsgründen hat Stripe einen sicheren Überprüfungsprozess entwickelt, der die Identität bestätigt und gleichzeitig die Person vor Identitätsdiebstahl schützt.

Adressnachweis für Kirchenvertreter

Stripe muss möglicherweise die Privatadresse Ihres Vertreters bestätigen. Dazu müssen Sie ein offizielles Dokument hochladen, das den vollständigen Namen und die Privatadresse Ihres Kirchenvertreters enthält. Diese Informationen müssen mit den bereits in Stripe bereitgestellten Informationen übereinstimmen.

Akzeptierte Dokumente:

  • Stromrechnung (muss innerhalb der letzten 6 Monate datiert sein)
  • Kontoauszug (muss innerhalb der letzten 6 Monate datiert sein)

Unvollständige oder zugeschnittene Dokumente werden nicht akzeptiert.

Bankdaten hinzufügen oder ändern

Um Ihre Bankdaten einzugeben, scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf "Bankdaten". Fügen Sie die IBAN-Nummer von Ihrem Bankkonto hinzu und speichern Sie die Details.

Wenn Sie das Bankkonto ändern möchten, auf das Stripe das Geld überweist, müssen Sie die folgenden Informationen an support@churchdesk.com senden: Bankleitzahl und Kontonummer. Diese Angaben müssen von einer weiteren Person aus der Kirche überprüft werden, bevor ChurchDesk die Bankdaten ändert. Dies kann der Gemeinderat-Vorsitzende oder der Schatzmeister sein.

Hinweis: Es ist nicht möglich, mehr als ein Bankkonto in ChurchDesk zu registrieren, auf das Geld überwiesen werden soll.

Wer kann auf die Überprüfungseinstellungen zugreifen und diese aktualisieren?

Um auf Ihre Zahlungseinstellungen zugreifen oder diese aktualisieren zu können, müssen Sie entweder über die Berechtigung "Organisationsadministrator" oder "Zahlungszugriff" verfügen.

Hat das Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns