3. Wie aktiviere ich die Verbindung zu EKBO/EKIR-Termine

Hier finden Sie eine Anleitung zur Einrichtung der ChurchDesk-EKBO/EKIR Verbindung

Die folgenden drei Schritte sind erforderlich, damit Termine von ChurchDesk an EKBO/EKIR-Termine weitergeben werden können:

  1. Verbindung der beiden Systeme durch Eingabe Ihrer ChurchDesk-ID im EKBO/EKIR-Termine-System (Sie finden die Anleitung hier).
  2. Verbindung und Zuordnung der korrespondierenden Kategorien von ChurchDesk und EKBO/EKIR-Termine. Dieses sogenannte “Mapping” wird im ChurchDesk-System beim Anlegen von Kategorien definiert (Sie finden die Anleitung hier).
  3. Definition von Ressourcen mit Google-Maps-Adressen für alle benötigten Veranstaltungsorte in ChurchDesk. Diese Ressourcen werden bei ihrer ersten Verwendung in einem ChurchDesk-Termin automatisch in EKBO/EKIR-Termine übernommen (Sie finden die Anleitung hier).

Im Folgenden erklären wir Ihnen die Ersteinrichtung des Veranstaltungsexports.

  1. So aktivieren Sie die Verbindung zu EKBO/EKIR-Termine

Damit Sie Termine an EKBO/EKIR-Termine weiterleiten können, muss zunächst eine Verbindung zwischen Ihrer ChurchDesk-Installation und Ihrem Konto bei EKBO/EKIR-Termine hergestellt werden.

Dazu müssen Sie uns lediglich mitteilen, dass Sie die Schnittstelle nutzen möchten. Danach schicken wir Ihnen eine ID zu, die Sie bei EKBO-Termine unter Eigene Daten →  Einstellungen eintragen müssen. Hier klicken Sie auf neuen Wert erstellen.

Sie können uns in diesem Zusammenhang einfach eine E-Mail an support@churchdesk.com schicken oder uns eine Direktnachricht innerhalb Ihrer ChurchDesk-Installation senden. 

Um Ihre ChurchDesk ID bei EKIR-Termine zu hinterlegen, loggen Sie sich mit Ihrem Benutzer-Account bei EKIR ein und klicken Sie dann auf diesen Link: https://termine.ekir.de/Admin/settings

Hier ist es wichtig, dass Sie als Bezeichnung churchdesk-id angeben. Die ID, die Sie von uns bekommen haben, tragen Sie unter Wert ein. Danach klicken Sie auf Speichern. Nun ist Ihre ChurchDesk-Plattform mit der von EKBO/EKIR-Termine verbunden.  

Achtung! Für die Einrichtung der Schnittstelle ist ein Veranstalterkonto bei EKBO/EKIR-Termine notwendig. 
Falls Sie noch kein Konto bei EKBO-Termine haben, nutzen Sie bitte hierzu das entsprechende Online-Formular von EKBO-Termine
Wenn Sie in diesem Zusammenhang Hilfe benötigen, steht Ihnen natürlich auch die Kundenbetreuung von EKBO-Termine zur Verfügung. 
Sie erreichen sie am besten per E-Mail an ekbo-termine@ekbo.de.

Bei Fragen bezüglich EKIR wenden Sie sich bitte an Miklós Geyer - miklos.geyer@elkb.de

Hat das Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns