Ereignisse im Kalender filtern

Ereignisse im Kalender filtern

Mit Filtern im Kalender können Sie ganz einfach Ihren eigenen persönlichen Kalender erstellen und Termine in einer bestimmten Kirche oder Kategorie anzeigen. Darüber hinaus erhalten Sie einfach und schnell einen monatlichen Überblick und die Verfügbarkeit von Räumen.

Erstellen Sie mit dem Kalenderfilter Ihre eigene Kalenderansicht

Sie finden den Filter auf der linken Seite des Kalenders. Sie können den Filter öffnen und schließen, indem Sie auf den blauen Kreis unten im Bild klicken.

Es gibt drei Filteroptionen:

Meine Kalender: In meinen Kalendern können Sie nur Ereignisse sehen, die Sie  betreffen. Zusätzlich zu Ihren eigenen Veranstaltungen können Sie den Feiertagskalender ein- oder ausblenden.

Andere Kalender: In anderen Kalendern können Sie Ressourcen und Benutzer hinzufügen, über die Sie einen schnellen Überblick erhalten möchten. Ihr Kirchengebäude könnte z.B eine Ressource sein und wenn Sie danach suchen, finden Sie alle Veranstaltungen für die die Kirche als Gebäude gebucht worden ist.

Kirchenkalender: Im Kirchenkalender haben Sie alle Ihre Veranstaltungskategorien im Überblick. Wenn ein Häkchen im Kirchenkalender angezeigt wird, dann sind alle Ereigniskategorien aktiviert. Wenn der Kirchenkalender ein Minuszeichen (-) enthält, bedeutet dies, dass eine oder mehrere Ereigniskategorien deaktiviert sind. Wenn das Feld leer ist, bedeutet dies, dass alle Ereigniskategorien deaktiviert sind.

Eine Abwesenheit erstellen:

Sie können im Kalender eine Abwesenheit erstellen für den Fall, dass Sie zum Beispiel im Urlaub sind erkrankt. Unter den allgemeinen ChurchDesk Einstellungen können Sie die verschiedenen Abwesenheitstypen im voraus festlegen.

Wenn Sie dies bereits getan haben können Sie vom Kalender aus Abwesenheiten eintragen. Klicken Sie dafür auf den linken grünen Knopf namens "Erstellen" und gehen Sie dann auf "Abwesenheit".

Anschließend öffnet sich ein Fenster indem Sie angeben können für wen diese Abwesenheit gilt, den Zeiztraum festlegen und evtl eine Vertretung angeben.

Hat das Ihre Frage beantwortet? Danke für Ihr Feedback Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns